Gesundes Heizen und Kühlen

Firmengeschichte

Über uns

Am 1. April 1970 wurde in Mildstedt die Firma Walter Thomas Carstens gegründet. Schnell fasste der Firmenchef Walter Thomas Carstens auf seinem Gebiet der Sanitär- und Heizungsinstallation Fuß, und so konnte er bereits 1975 in einem neu gebauten Objekt im Mauweg 40 seinem Betrieb ein attraktives Zuhause geben.

Im August 1999 übernahmen die Söhne Niels und Marco die Firma, die seither den Namen WTC Walter Thomas Carstens GmbH trägt.

Niels Carstens erwarb 1997 den Titel des Zentral-/Heizungs- und Lüftungsbaumeisters, während Marco, der jüngere Bruder, im Jahr 2002 die Prüfung zum Installateur- und Heizungsbaumeister in Lüneburg ablegte. Beide Brüder haben ihr Handwerk außerhalb des väterlichen Betriebes vertieft.

Mit 14 Gesellen, einem Meister, 1 Helfer und 3 Azubis arbeitet der Betrieb heute erfolgreich für seine Kunden.

Mit Hartmut Jessen (seit 1973) und Manfred Schefer (seit 1976) gibt es weitere treue Betriebsangehörige. »Ausgelernt und hier geblieben«, bringt es Marco Carstens auf den Punkt. Drei junge Leute machen derzeit ihre Ausbildung in der Firma, drei Auszubildende haben gerade ihre Prüfung erfolgreich abgelegt.

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Vor kurzem konnten zwei langjährige Mitarbeiter der Walter Thomas Carstens GmbH ihre Betriebsjubiläen feiern.

Seit nunmehr 25 Jahren arbeitet Anke Spring als kaufmännische Angestellte im Unternehmen. Die 44-Jährige absolvierte ihre Ausbildung zur Bürokauffrau im Hause WTC und ist als „Mädchen für alles“ geschätzte Kollegin. Seit dem Umbau der Betriebsräume im letzten Jahr hat sie als erste Ansprechpartnerin der Kunden im Empfangsbereich ihren Arbeitsplatz. Anke Spring erledigt sämtliche Büroarbeiten und steht dem Team ebenso wie den Kunden hilfsbereit bei sämtlichen Anfragen zur Seite. Sie betont: „Ich verstehe mich mit allen super.“

Bereits seit 40 Jahren hält Hartmut Jessen der Mildstedter Firma die Treue. Nach der Lehre als Gas-/Wasser-Installateur arbeitete er zunächst in der Bauklempnerei. Seit über zehn Jahren unterstützt der heute 55-jährige Fachmann als Messtechniker in der Abteilung Trocknung das Team. Zu seinen Aufgaben zählen die Rohrbruchortung und die Wasserschadensanierung. „Man sieht viel. Unsere Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Im Schadenfall finden wir mit Sicherheit immer eine Lösung, um zu helfen“, berichtet der gebürtige Husumer und ergänzt: „WTC ist ein toller Arbeitgeber. Ich musste nicht einen Tag „stempeln“ sondern war immer durchgehend beschäftigt.“

„Wir sind froh und glücklich beide Jubilare zu unserem Team zählen zu können und bedanken uns bei ihnen für die stets sehr gute Zusammenarbeit, das hervorragende Engagement und das kollegiale Miteinander. Wir wünschen uns weiterhin viele spannende, gemeinsame und erfolgreiche Jahre“, so die WTC-Geschäftsführer Niels und Marco Carstens unisono im Rahmen einer Feierstunde.

Hier können Sie
uns finden.

WTC - Walter Thomas Carstens GmbH

WTC – Walter Thomas Carstens GmbH